BELFA AG

Die BELFA AG seit über 60 Jahren Ihr professioneller Partner für Autospritzwerke und Carrosseriebetriebe im Bereich Autolack und deren Zubehörartikeln. Die BELFA AG wurde 1954 unter dem Namen Belfa Beläge und Farben AG in Zürich gegründet. Firmenzweck war damals die Herstellung von Dispersionsfarben und Putzen für den Baumaler und deren Verkauf in der Schweiz (unter dem Markennamen ISPO). 1967 bezog die Firma ihr heutiges Domizil in Glattbrugg.

1961 konnte die Generalvertretung für die Autoreparaturlacke der Marke Glasurit erworben werden. In den Folgejahren entwickelte sich der Handel mit Farben und Lacken immer mehr zum Hauptgeschäft der Firma, unter anderem konnte 1971 die AMAG (VW-Vertretung in der Schweiz) als Wiederverkäufer gewonnen. 1985 schliesslich wurde die Produktion der Dispersionsfarben vollständig aufgegeben, die BELFA AG beschränkte sich auf den Handel mit Farben und Lacken.

Seit dem 1. Mai 1999 ist die BELFA AG der offizielle Schweizer Generalvertreter für die Autoreparaturlacke der Marke PPG. Der Service am Kunden ist derjenige Bereich, auf welchen wir den grössten Wert legen. Getreu dem Leitsatz “Wir leisten mehr, damit Sie mehr leisten können”. Das Bestreben, unseren Kunden in der täglichen Arbeit die bestmögliche Unterstützung zu bieten, ist die zentrale Motivation unserer Organisation. Die BELFA AG ist eine Familienunternehmung. HR. Spillmann als Gründer und langjähriger Patron ist seit 2009 ins zweite Glied zurückgetreten und hat die Geschäftsführung an Beat Spillmann übergeben.

Unsere Philosophie

Wir leisten mehr damit Sie mehr leisten können

Mit diesem Slogan wendet sich die BELFA AG an ihre Kunden, nach diesem Leitsatz werden alle Geschäfte getätigt, daran messen sich die Mitarbeiter der BELFA AG.

Der Verkauf von Farben und Lacken ist anders als derjenige von Konsumprodukten nicht nur die Verteilung eines Produktes und der anschliessenden Rechnungsstellung, vielmehr gehört eine umfangreiche Beratung und die technische Instruktion zum „Produktepaket“ das der Kunde erwirbt. Gerade in der Schweiz, wo das Anspruchsniveau der Endverbraucher im Carrosseriereparatur- wie im Malerbereich überdurchschnittlich hoch ist, müssen oftmals zusätzliche Informationen, Tipps und Tricks an den Verarbeiter weitergetragen werden, damit dieser ein optimales Resultat erzielen und damit seine Kundschaft zufriedenstellen kann. Die Unterstützung der Verarbeiter umfassend, präzis und schnell sicherzustellen, das ist die Aufgabe der BELFA AG.

Dienstleistungen

Wir möchten Sie umfangreich und zufriedenstellend bedienen können.
Daher stehen wir mit einem gut motivierten Team zu Ihrer Verfügung.

1

Vorführdienst

Sei es bei Vorführungen, Arbeitseinsätzen oder Produkteschulungen in der Belfa: Unser Technikerteam unter der Leitung von Herrn R. Egger ist stets auf dem letzten Stand der Technik. Durch kompetente Beratung wollen wir Sie in allen Bereichen der täglichen Arbeit unterstützen.
2

Coloristik

Die Coloristik beinhaltet die Abteilungen Mischerei, Farbmetrik und Color Hotline. Ob es sich um eine Mischung nach Muster oder einfach um eine normale Ausmischung handelt, wir geben unser Bestes damit Sie die richtigen Farben erhalten. Sie haben die Möglichkeit sich unter Tel. 044 874 66 16 oder via EMail, sich über den neuesten Stand der Farben zu informieren.
3

Disposition

Trotz hektischem Betrieb im Bestellbüro geben sich die Disponentinnen Lysa Meyer, Alexandra Huber, Eliana Santos und Vanessa Zenklusen sorgfältig Mühe, die Kunden zu beraten und auf dem schnellsten Weg zu bedienen.
4

Lieferservice

Ganz nach dem Motto, heute bestellen – morgen arbeiten. Das nehmen wir uns alltäglich zu Herzen. Mittels Camion Transport oder Postversand liefern wir Ihnen das Bestellte in die ganze Schweiz. Falls Ihnen kurz vor Feierabend noch Material ausgehen sollte, senden wir Ihnen dieses selbstverständlich auch per Post-Express. Reicht dies nicht aus, so haben Sie die Möglichkeit das gewünschte Material direkt in der BELFA abzuholen.